Der wohl verbreitetste Online-Speicher verlangt jedoch für nur GB 9,99 Euro pro Monat und bei Flickr gibt es diesen Speicherplatz sogar kostenlos. Die iCloud-Fotofreigabe ist eine coole Möglichkeit, um mit euren Liebsten eure Erinnerungen zu teilen. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Fotos lassen sich lediglich betrachten oder in Ordner verschieben, die man in dieser Web-Oberfläche wenigstens neu anlegen kann. Welchen Foto-Dienst von Apple ihr letztendlich nutzen möchtet, liegt ganz an eurem Geschmack. Auf Geräten, auf denen nur iCloud-Fotos aktiviert ist, werden diese Fotos nicht angezeigt.

Name: icloud fotostream fotos
Format: ZIP-Archiv
Betriebssysteme: Windows, Mac, Android, iOS
Lizenz: Nur zur personlichen verwendung
Größe: 15.63 MBytes

Beide Dienste lassen sich übrigens nicht gleichzeitig nutzen. Sie können mit Freunden bis zu Streams freigeben und bis zu Streams von Freunden abonnieren. Noch sehr rudimentär ist die Fotos-App in iCloud, die man über den Browser bedienen kann. Hat vieles ausprobiert, ist aber am Ende immer wieder bei Apple-Produkten gelandet. Julia Froolyks Technikjournalistin und leidenschaftlicher Fan von Marktneuheiten. Auf dem Mac sind die Fotos dann in der Fotos-App.

iCloud: Mein Fotostream in iCloud

Und ganz unabhängig von diesen beiden Streaming-Möglichkeiten lassen sich Bilder und Videos für Freunde freigeben fogostream die iCloud-Fotofreigabe macht dies möglich. Bisher reichen mir GB allemal. Zwar hat diese Anwendung Ende letzten Jahres eine Seitenleiste bekommen und sieht daher dem Pendant auf dem Mac-Desktop ähnlich, so richtig etwas damit anfangen kann man aber nicht.

Apple bietet aber gerade mal fünf Gigabyte Speicherplatz kostenlos an, alles darüber hinaus kostet monatlich Extragebühren.

  3D EIGENHEIMPLANER 3.0 HERUNTERLADEN

3 Möglichkeiten: Wie kann man iCloud Fotos auf Windows herunterladen

Änderungen, die ihr an Fotos aus dem Fotostream vornehmt, übernimmt dieser Dienst beispielsweise nicht. Die Praxis unterscheidet sich im Detail deutlich vom Fotostream. Es gehen also keine Daten verloren, wenn wir ein Bild beschneiden oder mit einem Filter verfärben. Bearbeiten wir ein Bild, werden die Änderungen auf alle Iclohd übertragen.

Foto-Verwaltung

Denn hier sind die Fotos direkt in der „Camera Roll“, also dem Aufnahmeordner jedes Gerätes zu finden. Klicken Sie auf die Windows-Starttaste und dann auf „Bilder“. Hier haben Sie zusätzlich die Wahl, ob Sie die Originalbilder auf dem Mac belassen oder eine Version mit geringerer Auflösung lokal speichern möchten.

Wählen Sie dann aus Ihrer Mediathek die Bilder aus, die Sie teilen möchten und klicken oben totos auf das Freigabesymbol.

icloud fotostream fotos

Zumindest zahlen Sie nicht mit Geld, sondern mit Ihren Daten. Bis zu Abonnenten kann ein Stream haben.

Wie der Name bereits verrät, streamt dieser Dienst eure Bilder lediglich, sodass sie auf all euren Apple-Geräten sichtbar werden. Wer also weiterhin auf Fotos aus iclokd Fotostream Zugriff haben will, sollte diese zunächst in einen lokalen Ordner kopieren: Es verbleibt jedoch 30 Tage im Ordner „Zuletzt gelöscht“ und kann so lange wiederhergestellt werden.

icloud fotostream fotos

icloue Jeder Stream fasst bis zu Fotos oder Videos. Sinnvoll ist die geringere Auflösung beispielsweise für einen mobilen Zweitrechner, der nur wenig Speicher bietet. Die ältesten Fotos fliegen über kurz oder lang also aus dem Stream raus und sind nur noch lokal auf dem jeweiligen Gerät vorhanden.

  URLAUBSPLANER EXCEL 2019 KOSTENLOS DOWNLOADEN

icloud fotostream fotos

Ihr selbst könnt maximal Streams eurer Liebsten abonnieren. Videos werden nicht auf anderen Geräten ausgespielt.

„iCloud-Fotos“ aktivieren

Wer ein Foto aus dem Fotostream ändern will, muss dieses zunächst lokal speichern. Generation Apple TV ab.

Was ist der Unterschied zwischen Fotostream und der neuen Funktion? Diese können darüber hinaus eigene Fotos und Kommentare zu Ihrem Stream hinzufügen, sofern sie ebenfalls einen iCloud-Account haben. Was passiert mit meinen Fotos, wenn ich „Mein Fotostream“ deaktiviere?

iCloud: „Mein Fotostream“ einrichten in iCloud

Der Fotostream lädt automatisch bis zu Bilder oder Videos in die Cloud, bei jedem weiteren hochgeladenen Bild wird das älteste Bild automatisch gelöscht. Generation Apple Watch iCloud.

Die Foto-App arbeitet non-destruktiv. Bilder mit Fotos bearbeiten. Obwohl das Ziel das gleiche ist, unterscheiden sich beide voneinander.

Auf dem Mac sind die Fotos dann in der Fotos-App. Apples Fotofreigabe eignet sich aber auch nicht zum Sichern eurer Bilder, sondern ermöglicht euch das Kcloud von Fotos und Videos mit Freunden und Familie. Wed Oct 31 Der Speicher des Fotostreams wird dann dem iCloud-Speicher zugeordnet.